Earthing Schuhe / Erdungsschuhe - Test und Vergleich

Earthing Schuhe / Erdungschuhe, was sind die besten Produkte und welche sind am effektivsten in der Übertragung und wo sollte man Sie am besten tragen ?

Vergleich & Test + Anleitungen, um Earthing Schuhe selber zu machen (eine kostenlos, 3 andere für unter 5-15 € Aufwand).

Was sind Earthing bzw. geerdete Schuhe ?

Earthing ist die elektrische Verbindung mit der Erde. Diese kann man auf mehrere Arten herstellen, entweder durch Barfußlaufen, aber auch in den eigenen 4 Wänden und dies bietet sehr viele gesundheitliche und andere Vorteile. Alles wichtige über Erdung mit genauen studienbelegten Vorteilen, wie schnell es wirkt und andere essentielle Infos, um das meiste durch Earthing zu erhalten findest du hier.

 

Vergleich für häusliche Earthing Produkte und welches das beste und vielseitigste Earthing Produkt ist und wo man es erwerben kann findest du hier.

 

Barfußlaufen ist in vielen Situationen nicht optimal, aufgrund spitzer Steinchen, Glasscherben und auch, weil in der Öffentlichkeit Schuhe als normal betrachtet werden. Außerdem wäre Barfußlaufen in öffentlichen Toiletten und anderen öffentlichen Plätzen nicht gerade hygenisch.

 

Deswegen sind geerdete Schuhe perfekt für die Übertragung der vorteilhaften Effekte und das auf jedem Untergrund, also lass uns mit dem Vergleich&Test der besten Earthing Schuhe starten:   

Pluggz - Die einzigen komplett von Werk aus konzipierten Erdungsschuhe

Bei den Pluggz handelt es sich wirklich um Schuhwerk welches darauf ausgelegt wurde, den Schuträger so effektiv wie möglich zu erden. Also keine modifizierten Schuhe, sondern von Werk aus für diese Verwendung konzipiert. Allerdings fordert diese Spezifikation ihren Preis von 75 bis 150 Euro bei den meisten Modellen. Weiter unten findest du günstigere Optionen und außerdem DIY um deine bestehenden Schuhe zu erden, damit du nicht die Katze im Sack kaufst, sondern die Vorteile am eigenen Leib spürst. Bei den Pluggz wird die Ware aus den USA versendet, was natürlich Versand (40 €) sowie Zollgebühren (25-50 €) mit sich trägt. Also mindestens 100 € muss man investieren und bei den Herren Schuhen sogar bis zu 200-250 €. Es gibt deutlich mehr Modelle für Frauen als für Männer, wobei bei den Erdungssandalen (nur 35 €) für beide Geschlechter in etwa gleich viele Varianten zur Verfügung stehen. Wenn du Erdungssandalen möchtest, würde ich etwas weiter unten weiterlesen, denn die Erdungssandalen von Groundology sind deutlich besser in der Übertragung. Die elektrische Leitfähigkeit wird bei allen Pluggz Modellen durch Kohlenstoff-Gummi Verbundwerkstoffe sichergestellt, welche man in den Bildern als Kreis, oder in den Herren-Schuhen als andere geometrische Formen erkennen kann und die Übertragung ist aufgrund der relativ großen Kontaktfläche dieser erdenden Bereiche wirklich gut.

 

Alles in Allem würde ich die Schuhe, aber nicht die Sandalen empfehlen, weil sie die bisher einzigen Schuhe sind, welche für Earthing konzipiert wurden, wobei es Möglichkeiten gibt, seine normalen Schuhe mit käuflichen Set´´´s zu erden, weiter unten komme ich noch dazu. Hier ist der Link um Pluggz zu kaufen.


Erdungssandalen mit der höhsten Effizens

Die Earthing Sandalen von Groundology sind einzigartig in der Hinsicht auf das Sohlenmaterial. Die komplette Sohle besteht aus einem leitfähigen Kohlenstoff-Gummi Verbundswerkstoff und ist damit den Erdungssandalen von Pluggz überlegen. Außerdem befindet sich dieser Shop in England und dadurch entfallen Zollgebühren und außerdem sind die Versandkosten mit 10-15 Euro definitiv tragbar. Als Vergleich zu den Pluggz Sandalen ist der Preis mit 50-65 Euro zwar teurer, jedoch kommt man durch die Groundology Variante sehr nah an die Effizens des Barfußlaufens. Das wäre mein derzeitiger Favorit, wenn es um Erdungssandalen geht. Diese sind im Sommer optimal, um sich bequem und effizient zu erden. Dieses Produkt enthält eine klare Kaufempfehlung und ist im Bereich der Erdungssandalen der Spitzenreiter im Markt! Hier der Link um Earthing Produkte (Schuhe) von Groundology zu kaufen. Weiter unten findest du eine Anleitung, um ähnlich effektive Erdungssandalen kostenlos selber zu machen.

Barfußschuhe + Erdungsschuhe = Earth Runners

Wer nicht nur Wert auf Erdung legt, sondern auch zugleich etwas für seine Füße und Gelenke tun möchte, ist mit den Earth Runners genau richtig. Der Kontakt zur Erde wird durch eine kleine Kupferniete hergestellt. Nachdem ich viele Tests im Bezug auf Earthing durchgeführt habe, ist eine große Kontaktfläche zum Erdboden, wie man sie auch beim Barfußlaufen herstellt, von großer Bedeutung. Deswegen würde ich zu den Erdungssandalen von Groundology raten, wer aber Barfußsschuhe und Erdung kombinieren möchte, dem stehen mit den Earth Runners die beste Option auf dem Markt zur Verfügung und die Bewertungen von den Kunden fallen auch sehr gut aus(meistens 5 Sterne) bei 100-700 Bewertungen. Hierbei handelt es sich also um ein etabliertes Produkt, jedoch werden sie nur in den USA hergestellt, deswegen muss man hier wieder mit zusätzlichen Versand- und Zollgebühren rechnen. Alles in allem sind die Earth Runners das älteste Produkt auf dem Markt und sind bei den Kunden sehr beliebt, also eine  klare Kaufempfehlung! Bei Interesse klicke hier: Earth Runners kaufen. 

Earth Runners - Earthing Shoes DIY Kit

Außerdem bietet Earth Runners ein Set an, mit dem man Schuhe mit einer Sohlendicke bis zu  1,27 cm selbständig erden kann(also nur dünne Schuhe!). Dafür muss man mit einem Hammer eine Kupferniete durchschlagen und das ist auch das einzigste Werkzeug, welches nicht im Earthing Shoe DIY Kit enthalten ist. Das Set ist mit 27 Euro relativ preiswert und einen Hammer kann man bereits für 2,50-5 € erwerben, falls man keinen besitzt. Damit kann man Sandalen und dünne Schuhe einfach selbst erden. Die Resonanz für dieses Produkt sind ebenfalls sehr gut, mit Durschnittlich 4,9 Sternen von 5 bei 9 Kundenbewertungen. Bei diesem Set ist aber ebenfalls die leitfähige Kontaktfläche zum Boden relativ gering, also mit der Effizienz des Barfußlaufens nicht vergleichbar, aber das ist eine der besten Möglichkeiten, um seine bestehenden Schuhe in geerdete Schuhe umzuwandeln. Eine verbesserte Version des Earthing Schuhe DIY Kits findest du in meinem Shop und dort sind 10 anstatt 2 Nieten pro Kit enthalten und du erhälst deine Bestellung deutlich schneller und kannst den deutschlandweit besten Earthing Kundensupport bei Fragen/Komplikationen erhalten!

Welche normalen Schuhe sind ebenfalls für die Übertragung geeignet ?

Alle Schuhe aus natürlichen Materialien wie z.B Echtleder Moccasins bzw. Schuhwerk, welche eine Sohle aus reinen Naturmaterialien besitzt. Dabei sollte die Sohlendicke nicht zu groß ausfallen und außerdem sollte man sie zuerst einlaufen, weil die Sohle Feuchtigkeit aus dem Untergrund und dem Körperschweiß aufnimmt. Dadurch wird die Schuhsohle elektrisch leitfähig und kann damit auch die Earthing Effekte übertragen.

Ich persönlich würde aber zu Modellen raten, welche für den Transfer der Earthing Effekte  ausgelegt sind, weil Schuhe aus reinen Natur-Materialien sich nicht auf die Übertragung der Erdungs-Effekte fokussieren und man sich genaustens über den Aufbau der kompletten Sohle informieren muss, weil eine einzige künstliche Schicht in der Sohle die Erdung zunichte machen würde. Ich habe sehr lange recherchiert und in Deutschland gibt es keinen mir bekannten professionellen Anbieter. Ein bewährter Shop aus den USA, wären die Softstar Earthing and Grounding Shoes, diese übertragen nach dem Einlaufen mit Sicherheit die Earthing Effekte. Ein weiterer Anbieter, welcher sehr gut bewertete Earthing Schuhe anbietet wäre etsy, wobei man darauf achten sollte, dass die Sohle ausschließlich aus Naturmaterialien besteht und die Sohle nicht zu dick ist(unter 1,5 cm), weil dort nicht alle Angebote auf die Übertragung der Earthing Effekte ausgelegt sind. Aber falls alle Kriterien erfüllt sind, also keine synthetischen Materialien und keine zu dicke Schuhsohle verwendet wird, dann empfehle ich diese Möglichkeit. Man sollte die Bewertungen bei den Schuhen studieren, um zu bestimmen ob sie für den Transfer der Earthing Effekte ausgelegt sind. Eine weitere Option wären Schuhe, dessen Sohle ausschließlich aus Naturkautschuk besteht.  Wer also etwas mehr Variation im Styling haben möchte, dem empfehle ich die Sofstar Earthing and Grounding Shoesm, etsy und andere Schuhe aus natürlichen Materialien. 

Auf welchen Untergründen funktionieren geerdete Schuhe ?

Diese Liste fängt an mit dem besten und endet mit dem Untergrund, welcher am schlechtesten leitet:

 

- feuchter Sandstrand

- feuchter Waldboden und feuchte Wiese und andere Vegetation

- Wiese und andere grüne Vegetation z.B Moos, Gräser

- "nackte" Erde bzw. brauner Erdboden

- trockener Sand(am Meer besser als in der Stadt&im Wald) 

- Betonböden z.B alle Pflastersteine und sonstige rechteckige/quadratische Platten und Flächen ( leiten noch sehr gut, aber natürlich nicht zu vergleichen mit Grünflächen oder braunem Erdboden)

 

___________________________________________________________________________________________________

Erdung lohnt sich auf allen Untergründen (außer trockenem Holz(also auch Holzböden, Bänke etc.), Kunstoffböden und anderen synthetische Böden und auch künstliche Bodenbeschichtungen), aber ab dieser Grenze werden die Earthing Effekte nicht länger optimal übertragen, deswegen am besten neben dem Weg auf grünem oder braunem Weg laufen, damit man wenigstens etwas gut leitendes Grünzeug oder "nackte Erde" unter den Schuhen hat, jedoch würde Erdung auch auf diesen Untergründen sehr empfehlen:

- Steiniger Boden 

- komplett ausgetrockneter Boden

- Asphalt (leitet im Gegensatz zu Beton schlechter! Leider sind in Europa größtenteils Asphaltböden verlegt, in den USA größtenteils Betonböden, da haben wir wohl Pech gehabt :/ Trotzdem ist es besser Barfuß bzw. mit Earthing Schuhen auf Asphalt zu laufen. Messgeräte zeigen eine lohnenswerte und effektive Übertragung selbst auf Asphalt(siehe Video)

 

Bei starkem Regen leitetet auch Asphalt und andere schlecht leitende Untergründe sehr gut, aber nur wenn das Wasser auf dem schlecht leitenden Untergrund Kontakt zum Erdboden hat. Also z.B wenn man auf einer Asphalt-,steinigen-, sandingen- oder trockenen Straße am Wegrand läuft und durch den Regen die Earthing Effekte von der Erde/Vegetation seitlich der Straße übertragen werden.

Earthing Schuhe günstig(2 €) und kostenlos selber machen

Hier stelle ich dir noch 2 Anleitungen vor, wie du selbstständig Schuhe erden kannst. Eine davon kannst du sogar nur mit Haushaltsgegenständen, die wirklich jeder daheim hat selber machen. Bei der anderen Variante könnte es auch sein, dass du dieses Bauteil bereits daheim hast, aber selbst wenn nicht, findest du hier einen Link, wie du dieses sehr günstig erwerben kannst (nur 2 €). Bei beiden Anleitungen zeige ich zum Schluss einen Test mit einem Multimeter welcher die Verbindung zur Erde belegt. Vorallem die kostenlose Variante ist im Sommer zu empfehlen, weil es sich hierbei um Erdungssandalen handelt. Wer ganz normale Schuhe erden möchte wäre mit der 2€ Variante besser beraten. Wenn einem die vorteilhafte Effekte zusagen, kann man mit gutem Gewissen den Kauf von geerdeten Schuhen & Earthing Schuhe Set´s antreten :) 

Diskrete Earthing Schuhe selber machen für unter 10 €

Schuhe mit Sohlendicke unter 1,3 cm(dünne Sohle) selber erden mithilfe von Nieten

Sehr effektive Earthing Schuhe selber machen für unter 10 €

Hausschuhe/Flipflops und andere dünne Schuhe kostenlos erden(nur mit Socken!, weil Aluminium verwendet wird)


Demnächst(10.07.2018) veröffentliche ich in meinem Earthing Shop ein Set, mit dem du jeden Schuh erden kannst, ohne die Sohle zu durchlöchern, oder den Schuh zu modifizieren und die Kontaktfläche zur Erde wird sehr groß sein, damit die enstehenden geerdeten Schuhe genau so gut sind wie Barfußlaufen und außerdem von außen nicht leicht zu erkennen sind. Außerdem erscheint demnächst ein Set, welches die gesamte Sohle als Kontaktfläche ausnutzt und so eine dem Barfußlaufen äquivalente Effizienz herstellt werden kann und dennoch wird es von außen komplett unsichtbar sein! Für alle relevanten Infos über Earthing besuche den Youtube-Kanal Earthing Zentrum und damit wünsche ich dir, noch einen perfekten Tag und viel Spaß mit deinen geerdeten Schuhen ;-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0